Kinderzahnheilkunde

Unsere Zahnarztpraxis ist speziell auf die Bedürfnisse unserer kleinen Besucher ausgerichtet. Spielerisch gewöhnen wir die Kinder an die Atmosphäre beim Zahnarzt, die Instrumente und die Behandlungsgeräte, damit der Zahnarztbesuch erst einmal ausschließlich mit positiven Erinnerungen belegt ist. Am besten vereinbaren Sie den ersten Kontrollbesuch mit Ihrem Kind bei uns, wenn noch gar kein Behandlungsbedarf besteht. 

Kinderzahnheilkunde

Gesunde Milchzähne bestimmen als Platzhalter für die bleibenden Zähne ganz wesentlich die weitere Entwicklung des Gebisses. Darüber hinaus sind sie wichtig für die Sprachentwicklung und die Lautbildung. Kranke Milchzähne können Kinder sogar krank machen. Daher zeigen wir den Kindern wie sie ihre Zähne optimal putzen und üben mit ihnen. Mithilfe von Färbetabletten, die noch vorhandene Zahnbeläge blau anfärben, lernen die Kinder spielerisch, wo sie noch ein bisschen gründlicher putzen müssen oder sie werden für ihren Fleiß belohnt, wenn sich keine Blaufärbung zeigt. Besonderen Spaß macht übrigens die gemeinsame, kurze Inspektion der Zähne von Mama oder Papa.

Sind im Alter von circa zwei Jahren alle Milchzähne da, können wir die Anfälligkeit für Karies bestimmen und gegebenenfalls vorbeugende Maßnahmen wie z.B. eine Fluoridierung einleiten. Ob Sie es glauben oder nicht, Karies kann heute fast immer vermieden werden. 

Kindgerechter Zahnarztbesuch verhindert Angst vor dem Zahnarzt